Schneeschuh-Laufen mit gemütlichem Fondueplausch, Schlitteln oder Skifahren − hier finden Sie Ihr persönliches Wintermärchen! In der kalten Jahreszeit beschert Ihnen das Wetter auf dem Säntis, dem höchsten Berg der Ostschweiz, unvergessliche Augenblicke: von strahlender Wintersonne bis zum dramatischen Schneetreiben.

Schneeschuh laufen Schwägalp

Schneeschuh-Laufen

Ein Abstecher in die faszinierende Appenzeller Bergwelt lohnt sich auch im Winter. Schneeschuh-Laufen ist ökologisch, gesund, ein Labsal für die Seele und es ist eine Möglichkeit, intensive Naturerlebnisse zu geniessen. Machen Sie doch einen Streifzug mit den Schneeschuhen durch unsere Winterlandschaft! Hier finden Sie verschiedene Touren.

Schneeschuhe können auch gemietet werden. Die Mietgegenstände sind an der Réception «Säntis – das Hotel» erhältlich! Unser Tipp: Lassen Sie den Tag mit einem feinen Fondue ausklingen.

Miete Schneeschuhe und Stöcke:

Preise Erwachsene
1/2 Tag: CHF 10.00 EUR 8.45
1 Tag: CHF 19.00 EUR 16.10

Preise Kinder
1/2 Tag: CHF 5.00 EUR 4.25
1 Tag: CHF 10.00 EUR 8.45

Miete Stirnlampe
CHF 7.00 EUR 5.95

Hinweis:
Tragen Sie immer festes und wettertaugliches Schuhwerk.

Gruppen:

Eine geführte Tour dauert ca. 2 Stunden. Die Gruppengrösse beträgt max. 15 Personen und der Treffpunkt befindet sich beim Schalter an der Talstation.  CHF 240.00 EUR 203.40 pro Gruppe für Schneeschuh-Laufen mit einem Tour-Guide. Wir bitten grössere Gruppen die Schneeschuhe vorab an der Réception «Säntis – das Hotel» zu reservieren.

 

Schlitteln

Alle Winterwanderwege sind auch mit dem Schlitten benutzbar. Sehr geeignet ist die Winterwanderroute von der Schwägalp zur Steinfluh (PostAuto-Haltestelle). Nach einer etwa 20minütigen Wanderung auf dem Winterwanderweg zu den Alphütten von «Siebenhütten» können Kinder und Familien mit Schlitten und Bob eine gemütliche Schlittenabfahrt geniessen.

Miete Schlitten
Schlitten können an der Réception im «Säntis – das Hotel» gemietet werden.

Preise
1/2 Tag CHF 5.00 EUR 4.25
1 Tag CHF 10.00 EUR 8.45

Kinder auf dem Laternliweg auf der Schwägalp
Schneespur Schwägalp

Skiabfahrten

Die Abfahrten vom Säntis sind weder markiert, präpariert noch kontrolliert und nur für geübte Fahrer geeignet. Bei schwierigen Einstiegs- oder Witterungsverhältnissen und ab Stufe 3 (erheblich) des Lawinenbulletins werden keine Skifahrer mit der Schwebebahn transportiert.

Abfahrten

  • von Stütze 2 ins Toggenburg
  • vom Säntisgipfel nach Wasserauen
  • vom Säntisgipfel nach Brülisau mit zwei Zwischenaufstiegen; zum Bötzelsattel (ca. 1 Std.) und mit kleinem Aufstieg zum Widderalpsattel
  • vom Säntisgipfel über den Rotsteinpass ins Toggenburg mit einem Aufstieg von ca. 1 1/2 Std. von der Meglisalp zum Rotsteinpass

Preisinformationen der Schwebebahn 

   

 

 

Winterkarte

   

Auskunft und Reservation

Wenden Sie sich für weitere Informationen an uns!
Tel. +41 71 365 66 00
hotel@saentisbahn.ch

 

Alle Preise inkl. MwSt., Preis- und Kursänderungen für alle Angebote vorbehalten.

 
weitere Winteraktivitäten