Wussten Sie, dass sich gut 150 Mitarbeitende am Säntis für das Wohl und die Sicherheit der Gäste sorgen? Oder wann die erste Bahn auf den Säntis hinauf fuhr?

Interessieren Sie sich für den aktuellen Aktienkurs oder doch eher für unser Stellenangebot? Hier finden Sie Informationen über uns, über unsere Organisation, Projekte und vieles mehr.

Als eines der schönsten Ausflugsziele der Bodenseeregion gilt der Säntis. Zu unserem fortschrittlichen Tourismusunternehmen mit rund 150 Voll- und Teilzeitangestellten gehören die Ausflugs- und Eventplattformen “Säntis – der Berg” und “Säntis – das Hotel” mit einzigartigen Kongress- und Tagungslokalitäten.

Die Schwebebahn, das traditionelle Gasthaus Passhöhe, Souvenirshops sowie die gesamte Infrastruktur, wie eigener Fuhrpark, Strassen-/Parkplatz-Bewirtschaftung, zwei Abwasserreinigungsanlagen sowie Strom- und Wasserversorgung.

GESCHÄFTSFÜHRUNG SÄNTIS-SCHWEBEBAHN

Bruno Vattioni Geschäftsführer
Michael Wehrli Technik und Infrastruktur
Remo Brülisauer Gastgeber Säntis - das Hotel
Markus Strässle Gastgeber Säntis - der Berg
Andreas Marty Verkauf und Marketing
Gust Broger Touristisches Angebot

VERWALTUNGSRAT SÄNTIS-SCHWEBEBAHN AG

v.l.n.r. Hansruedi Laich, Daniela Merz, Peter Eisenhut, Barbara Ehrbar-Sutter, Roland Stump, Dr. Gavin A. Schmid, Michael Auer

Hansruedi Laich, 9043 Trogen, Präsident
Geb. Dat. 02.08.1953
Amtsdauer bis 2019, Mitglied des Verwaltungsrats seit 2013

Inhaber der Laich Consulting AG, 9043 Trogen

 

Daniela Merz, 9100 Herisau AR, Vize-Präsidentin
Geb. Dat. 18.01.1972
Amtsdauer bis 2019, Mitglied des Verwaltungsrats seit 2013

Geschäftsführerin der Dock Gruppe AG, 9014 St. Gallen

 

Dr. Gavin Alexander Schmid, 5408 Ennetbaden AG
Geb. Dat. 08.03.1973
Amtsdauer bis 2017, Mitglied des Verwaltungsrats seit 2003

Head ESH&T bei der CARBOGEN AMCIS AG, 4416 Bubendorf

 

Barbara Ehrbar-Sutter, 9053 Teufen AR
Geb. Dat. 14.03.1966
Amtsdauer bis 2019, Mitglied des Verwaltungsrats seit 2004

Inhaberin der Breitenmoser Fleischspezialitäten AG, 9050 Appenzell

 

 

 

 

Peter Eisenhut, 9053 Teufen AR 
Geb. Dat. 03.09.1955
Amtsdauer bis 2018, Mitglied des Verwaltungsrats seit 2009

Inhaber der Ecopol AG, Wirtschafts- und Politikberatung, 9015 St Gallen

 

Roland Stump, 9658 Wildhaus SG
Geb. Dat. 27.04.1960
Amtsdauer bis 2018, Mitglied des Verwaltungsrats seit 2009

Gastgeber im Hotel Stump's Alpenrose AG, 9658 Wildhaus

 

Michael Auer, 9042 Speicher AR
Geb. Dat. 26.11.1964
Amtsdauer bis 2019, Mitglied des Verwaltungsrats seit 2013

Mitglied der Geschäftsleitung von Raiffeisen Schweiz, 9001 St. Gallen

DAS WICHTIGSTE AUF EINEN BLICK

Zahlen per 31.12.2016

AktienkapitalCHF 2,4 Mio
Steuerwert der AktieCHF 915.00
Zahl der Aktionäre15`911
Gesamtumsatz nettoCHF 17.7 Mio.
Ertrag SchwebebahnCHF 5.4 Mio.
Frequenzen410`974 Personen
Ertrag Hotel-/GastronomieCHF 10.5 Mio.
Ertrag MerchandisingCHF 1 Mio.
Ertrag InfrastrukturCHF 0.8 Mio.
Betriebsefolg (EBITDA)CHF 2.5 Mio.
Eigenkapitalquote58%

 

GESCHÄFTSBERICHTE

Geschäftsbericht 2016
Geschäftsbericht 2015
Geschäftsbericht 2014
Geschäftsbericht 2013
Geschäftsbericht 2012
Geschäftsbericht 2011
Geschäftsbericht 2010
Geschäftsbericht 2009
Geschäftsbericht 2008
Geschäftsbericht 2007
Geschäftsbericht 2006
Geschäftsbericht 2005

STATUTEN

Die Statuten können Sie hier herunterladen.

GESCHÄFTSBERICHT 2016 – SÄNTIS-SCHWEBEBAHN AG

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Steuerwert der Aktie per 31.12.2016

Per 31. Dezember 2016 beträgt der Steuerwert der Namenaktie der Säntis-Schwebebahn AG CHF 915.00. Dieser Wert ist in die Steuerrechnung 2016 einzusetzen.

Steuerwert per
31.12.2015: CHF   880.00
31.12.2014: CHF   830.00
31.12.2013: CHF   870.00
31.12.2012: CHF   810.00
31.12.2011: CHF 1’000.00
31.12.2010: CHF 1’275.00
31.12.2009: CHF 1250.00
31.12.2008: CHF   900.00
31.12.2007: CHF 1200.00
31.12.2006: CHF 1115.00

RÜCKBLICK: 82. GENERALVERSAMMLUNG DER SÄNTIS-SCHWEBEBAHN AG

AM FREITAG, 24. JUNI 2016 AUF DER SCHWÄGALP

Gut 4’500 Aktionäre besuchten heute Freitag den Säntis und die Schwägalp anlässlich der 82. Generalversammlung der Säntis-Schwebebahn. Im Zentrum der Versammlung stand die Verabschiedung des VR-Präsidenten. Nach 32 Jahren als Verwaltungsrat, davon knapp 27 Jahre als VR-Präsident, verabschiedete sich Hans Höhener von den Aktionären der Säntis-Schwebebahn. Sein Nachfolger, Hansruedi Laich aus Trogen, würdigte die herausragenden Meilensteine während seiner Amtszeit mit originellen, symbolischen Geschenken und gab ihm die besten Wünsche für die Zukunft mit.

Medienmitteilung

 

 

 
 
 
 

Geschichte