Erlebniswelt Panorama- und Wetterberg

Faszinierende Wetter-Phänomene & -Panorama erleben

Wetterberg

Der Wetterberg der Rekorde Der Säntis ist bekannt als Berg der Wetter-Superlative und -Rekorde. Beispielsweise wird am Säntis die weltweit am längsten geführte Messreihe einer Bergstation dokumentiert. Und wussten Sie, dass auf dem Säntis-Gipfel die meisten Blitzeinschläge der Schweiz gezählt werden? Erleben Sie ab Frühsommer 2019 diese und weitere Wetterrekorde in einer einmaligen Erlebniswelt mit einer spannenden, interaktiven Wetterwelt und erlebbaren Wetterphänomenen auf dem Säntisgipfel.

Panorama-Berg

Vom Gipfel erspähen Sie das einzigartige 6-Länder- Panorama (Deutschland, Österreich, Fürstentum Liechtenstein, Italien, Frankreich und Schweiz) und den Blick über den Bodensee, die Schweizer Alpen vom Bündnerland bis zu den Viertausendern im Berner Oberland. Dieses Panorama erleben Sie nicht nur bei strahlendem Sonnenschein oder klarer Sicht. In der neuen Erlebniswelt wird jedes Wetter interaktiv und spielend erlebbar.

Wetterelemente

Experimente und Schätzspiele für jedes Wetterelement bilden den Schwerpunkt und sollen den Besucher animieren, aktiv in die Materie einzutauchen. So kann der Besucher:

  • mit einer Kurbel eine Windhose erzeugen
  • eine Blitzentladung über dem Säntis auslösen
  • An einer Druckmessplatte den von «Hand» erzeugten Druck mit dem atmosphärischen Druck vergleichen

Eine interaktive Schweizerkarte veranschaulicht die unterschiedlichen Jahresniederschläge in den einzelnen Regionen der Schweiz. Jedenfalls ist es nirgendwo so nass wie am Säntis!

Messinstrumente runden den Themenblock bei der jeweiligen Station ab. Ausgestellt werden hauptsächlich Messgeräte, die am Säntis in Verwendung waren. Falls der Besucher noch weiter in die jeweilige Materie eintauchen will, steht bei jeder Station eine Touch-Station zur Verfügung. In einem Info-Block werden vertiefende Erklärungen dem Besucher anhand von Textpassagen und Animationen verständlich nähergebracht.

neue Wetterwelt auf dem Säntis

Bauarbeiten auf dem Säntis

Wir informieren Sie regelmässig über den Fortschritt der Bauarbeiten und Sie erhalten bereits erste Einblicke in die neue faszinierende Erlebniswelt.